Talk am Dom - JECK OM VULKAN

Talk am Dom - JECK OM VULKAN

14.10.2021 | 17:30 Uhr
Köln | DOMFORUM
Kostenlose Veranstaltung

Talk am Dom - JECK OM VULKAN

Kölsche Musik in den 1920er Jahren

Eine Entdeckungsreise in die Stadt der 20er Jahre im Rahmen des fünften Kölner Krätzjer Festes: Während sich politische und wirtschaftliche Krisen zuspitzen, sind die Kölner „jeck om Vulkan“. So hat Jens Uwe Völmecke eine Zusammenstellung von Schellack-Schätzchen und ersten Aufnahmen mit einem Mikrofon genannt: Willi Ostermann, August Batzem, Grete Fluß, Karl Berbuer, Gerhard Ebeler und viele andere unterhielten die Kölner mit Trink- und Stimmungsliedern, Alltagsgeschichten und musikalischen Ratschlägen wie „Denk nicht an morgen!“ oder „Wat nötz die janze Kühmerei? Et kütt jo nix eröm dobei“. Der Musikjournalist ist zusammen mit dem Musiker und Ostermann-Experten Thomas Gebhardt (Kohberg-Orchester, Kallendresser) zu Gast, um mit Moderator Helmut Frangenberg und vielen Hörbeispielen in eine Zeit einzutauchen, in der kölsche Musik nicht nur zum Begleiter in den pulsierenden „Roaring Twenties“ sondern auch zum Helfer in der Krise wurde. Im Rahmen von www.kölnerkrätzjerfest.de.

Veranstalter

DOMFORUM

Domkloster 3
50667 Köln