{{event.title }}


19.12.2020 um 10:00 Uhr

Virtuelle Veranstaltung

Jetzt zum 21. Polio-Tag Rheinland-Pfalz anmelden. Austausch mit Expertinnen und Experten als Online-Veranstaltung.

Einladung
Liebe TeilnehmerInnen am 21. Polio-Tag Rheinland-Pfalz,
wir freuen uns Ihr Interesse auch dieses Jahr zum Thema der Polio-Folgen und des Post-Polio-Syndroms geweckt zu haben. Vorweg der Hinweis: Der Polio-Tag wird als Online-Veranstaltung über Zoom angeboten. Sie erhalten die Zugangsdaten direkt im Anschluss der Anmeldung. Wir würden Sie im eigenen Interesse bitten den Zugang nicht einfach weiterzuleiten, damit der virtuelle Raum (die Serverkapazitäten) ausreichend sind.

Wir wissen, dass in den vergangenen neun Monaten trotz Polio-Nachrichten und Internet viele Betroffene Arzttermine, Krankengymnastikangebote und Informationstreffen nicht wahrnehmen konnten. Unsere Erfahrung ist, dass scheinbar funktionelle Verschlechterungen und verstärkte Beschwerden am Halte- und Bewegungsapparat dadurch nicht zu verhindern sind.

Um diese Situation zu verbessern, bieten wir Ihnen unter den zur Zeit gebotenen Bedingungen Informationen und Einschätzungen zu den Hauptgebieten Atmung, Infektionsgefährdung, Schmerzen und Funktionsverschlechterungen an.

Sicher gibt es zur entstandenen Situation, wie sie inzwischen auch die Politik anführt, Hilfen und Neuerungen zu vermelden, so mag jeder – Betroffene, Ärzte und Therapeuten – in seinem Gebiet von den heutigen Vorträgen, den Fragestunden und Demonstrationen profitieren.

Wir wünschen Ihnen ein paar interessante Stunden und bleiben Sie gesund!

Paul Neuhaus
Bundesverband Poliomyelitis e. V.
Landesvorsitzender Rheinland-Pfalz

Dr. med. Axel Ruetz


Programm
10.00 Uhr: Begrüßung zum 21. Polio Tag
Vorsitzender des Landesverbands Rheinland-Pfalz und Mitglied im Präsidium des BV Polio e.V.
Paul Neuhaus

10.10 Uhr: Begrüßung und Hinweise für Polio Betroffene
Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz
Staatssekretär Dr. Alexander Wilhelm

10.20 Uhr: Begrüßung und Hinweise für Polio Betroffene
Ärztlicher Direktor Katholisches Klinikum Koblenz · Montabaur
Dr. med. Martin Haunschild KKM

10.25 Uhr: Beatmung In COVID-19 Zeiten, was wir für Polio-Patienten wissen
Prof. Dr. med. Gerhard Laier- Groeneveld, Neustadt/Harz

10.55 Uhr: Beatmungstechnik in COVID-19 Zeiten für Polio-Patienten
Werner Seifert, Neuhäusel/Bad Ems

11.10 Uhr: Funktionstherapie in Corona Zeiten für Polio-Patienten
Dr. med. Axel Ruetz, KKM

11.40 Uhr Technische Orthopädie, neue Funktionstherapien für Polio-Patienten
Dr. med. Peter Niederle, KKM

11.55 Uhr: Schmerztherapie in Corona Zeiten für Polio-Patienten
Randolf Comtesse, KKM

12.25 Uhr: Neue und bewährte Schmerztherapie, SCS und TENS
Hares Khalag, Redwood City/USA,
Stefanie Kochanek, Ehringshausen

12.40 Uhr: Was soll ich machen als Polio-Patient und Arzt in Corona-Zeiten Fragen und Antworten – Erfolgskontrolle
Dr. med. Axel Ruetz KKM

13.15 Uhr: Verabschiedung

Ticket
{{ user_errors.salutation[0] }}
{{ user_errors.first_name[0] }}
{{ user_errors.last_name[0] }}
{{ user_errors.email[0] }}
{{ user_errors.password[0] }}
{{ user_errors.password_confirmation[0] }}
{{ user_errors.conditions[0] }}

Die nächsten Schritte:
  • Registrierungs abschicken
  • Account bestätigen
  • Einloggen
  • Tickets buchen

Registrierung
Für Gastbestellungen fahren Sie einfach weiter unten mit der Bestellung fort. Beachten Sie auch folgende Hinweise:

Tickets

Ticket-Personalisierung

{{key+1}}. Ticket | Kategorie {{ ticket.name }}

{{ ticket_errors.gender }}
{{ ticket_errors.firstname }}
{{ ticket_errors.lastname }}
{{ ticket_errors.phone }}
{{ ticket_errors.privacy[0] }}
{{ ticket_errors.conditions[0] }}
Katholisches Klinikum Koblenz · Montabaur

Katholisches Klinikum Koblenz · Montabaur


Kardinal-Krementz-Str. 1-5
56073 Koblenz

+492614966208
https://www.kk-km.de